WAS SIND HYDROLATE?


+ Pflanzenwasser +  Hydrolate, welche auch unter dem Namen Pflanzen- und Blütenwasser oder floral waters bekannt sind, sind die Produkte der Wasserdampfdestillation von frischen oder getrockneten Pflanzenteilen. Oft werden sie als Nebenprodukt der ätherischen Öle bezeichnet, welche meist primär bei der Destillation gewonnen werden sollen. Jedoch sind nicht nur die ätherischen Öle mitsamt ihren nützlichen und wohl riechenden Inhaltsstoffen begehrt, auch Hydrolate können mit einer ganzen Reihe an praktischen Eigenschaften aufwarten.

Kupferdestille Thermometer

+ Aus Wasserdampfdestillation +  Als Ausgangsprodukt für Hydrolate eignen sich besonders Blüten und Blätter aromatischer Heilpflanzen, wie Lavendel, Rosmarin oder Pfefferminze. Während der Wasserdampfdestillation der jeweiligen Pflanzenteile werden lösliche Inhaltstoffe aus dem Pflanzenmaterial in den entstehenden Wasserdampf überführt. Dieser wird mit Hilfe eines Kühlsystems wieder in den flüssigen Zustand versetzt, so dass am Ende das Produkt bzw. Destillat aufgefangen werden kann. Das Destillat besteht zu verschiedenen Teilen, je nachdem wie hoch der Anteil der Pflanzeninhaltsstoffe ist, aus einer Wasserphase ( = Hydrolat ) und einer Ölphase ( = ätherisches Öl ). Das ätherische Öl ist besonders reich an pflanzenlöslichen Stoffen und dementsprechend hoch konzentriert und sehr wirksam. Dadurch ist es auch äußerst intensiv im Geruch und es reichen nur kleine Mengen für verschiedene Anwendungszwecke aus. Hydrolate weisen eine geringere Dichte an löslichen Pflanzeninhaltsstoffen auf und sind in ihrer Erscheinung viel milder. Die Anwendung ist deswegen im Alltag besser möglich und zumeist unbedenklich.

Hydrolate Sprühstoß

+ Mit natürlichem Anteil ätherischer Öle +   Viele Firmen, die Hydrolate vertreiben, schöpfen den geringen natürlichen Anteil  ätherischer Öle ab, um diese separat zu vermarkten. Wir haben uns dazu entschieden, den kleinen Anteil ätherischer Öle im Hydrolat zu belassen, was unsere Produkte in ihrer Zusammensetzung also viel natürlicher macht. Dies hat den Vorteil, dass unsere Hydrolate intensiver duften als die herkömmlich zu erwerbenden und durch die höhere Qualität auch noch länger haltbar sind.  

+ Lange haltbar +  Um eine lange Haltbarkeit zu garantieren, füllen wir unsere Hydrolate in Flaschen aus dunklem Glas ab. Auf diese Weise wird der Einfluss von UV-Strahlen möglichst gering gehalten. Desweiteren verwenden wir Sprühköpfe und Tropfdeckel als Verschlüsse um das Eindringen möglicher Umweltkeime so gut es geht zu vermeiden. Zudem vermag eine kühle und dunkle Lagerung eine längere Haltbarkeit der Hydrolate zu versprechen. Hier ist zum Beispiel die Aufbewahrung im Kühlschrank eine tolle Möglichkeit. Vor der Anwendung unserer Hydrolate ist es übrigens zu empfehlen, das Hydrolat kurz aufzuschütteln, damit sich das enthaltene ätherische Öl gleichmäßig verteilen kann.