ANWENDUNGSMÖGLICHKEITEN FÜR HYDROLATE


+ In allen Lebenslagen +  Hydrolate sind prinzipiell in allen Lebenslagen einsetzbar. Als Raum- oder Textilspray können sie ein heimeliges und wohliges Gefühl vermitteln, für einen besseren Schlaf sorgen oder auch den ersten Frischekick am Morgen geben. Das kommt ganz darauf an, welche Pflanze als Ursprungsmaterial gedient hat und welche Wirkungen dieser nachgesagt werden. Es gibt so viele tolle Pflanzen, die sich in ihrer Wirkung maßgeblich unterscheiden. Als Beispiel seien hier Lavendel und Pfefferminze erwähnt, wobei ersteres Kraut sanft und unterstützend in einen besseren Schlaf verhelfen kann, während sich zweites als kleiner weckender und inspirierender Motivator im Alltag eignet.

Hydrolate Raumspray

+ Als Raumduft +  Hydrolate frisch versprüht, vermögen dem Raum eine ganz andere Atmosphäre zu verleihen. Das kann in stressigen Situationen schonmal ordentlich die Laune heben. Pflanzenwässer haben auch den Vorteil, dass sie unangenehme Gerüche wie kalten Rauch neutralisieren können und dadurch erheblich zum Wohlbefinden beitragen. Neben der Anwendung als Spray kann man sich an den Hydrolate auch mit Hilfe einer Duftlampe erfreuen. Das ist vor allem in der dunklen Jahreszeit ein gutes Mittel, um die eigenen vier Wände in einen Ort der Gemütlichkeit zu verzaubern. Außerdem kann man für die Raumbeduftung einen Diffuser nutzen, welcher durch Ultraschallwellen, also ohne Hitzeeinwirkung, die Hydrolate in Schwingungen versetzt und dadurch fein zerstäubt.

Hydrolate Diffuser
Hydrolate Duftlampe

+ Als Wäsche- und Textilspray + Manche Hydrolate, wie Thymian, zeichnen sich durch desinfizierende Eigenschaften aus und sind deswegen besonders geeignet, um als Textilspray zu dienen. Neben Vorhängen und Sofas kann so auch der Wäsche ein wunderbarer und feiner Duft verliehen werden. Lavendel gilt wohl als der Klassiker schlechthin, wenn es darum geht, die eigenen Textilien zu beduften. Das Hydrolat dieser blauvioletten Wunderpflanze ist hervorragend als natürlicher Ersatz zu den Gerüchen von Weichspülern und Waschmitteln geeignet. Zudem hat es den netten Nebeneffekt, dass man sich fiese Kleider-Motten effektiv vom Leibe hält. Oder man besprüht ganz einfach die Wäsche nach dem Aufhängen ein wenig mit dem herrlichen Duft seines Lieblingshydrolats.

Hydrolate Wäschewaschen
Hydrolate Textilspray

+ Im Alltag + Im Alltag sind Hydrolate zudem wahre Alleskönner. Ob beim morgendlichen Yoga, wo sie wunderbar als Yogamatten-Spray zur Anwendung kommen können, um die verschiedenen Übungen noch intensiver wahrzunehmen, oder beim Zubettgehen als Gute-Nacht-Nebel auf dem eigenen Kopfkissen, für viele Hydrolate finden sich zahlreiche Möglichkeiten, um sich tagtäglich an ihnen zu erfreuen.

Hydrolate Yogamatte